Bamberg-Open 2018
Die vierte Etappe - der Jakobsberg
12.05.2018 - 10:36

Von sieben Spielern bleibt nur noch einer übrig, so lautet die Bilanz der vierten Etappe des Bamberg-Opens. Mit dem russischen Großmeister Karpatchev gibt es nur noch einen Spieler, der die volle Punktezahl besitzt und damit das Feld anführt. Dabei ist manchem bereits jetzt anzumerken, dass die Spannung steigt. Jeder Fehler könnte einer zu viel. Manch einer hat bereits den Anschluss bei den Bergetappen verloren. Es folgt ein kleiner Kommentar zu den Partien sowie ein Ausblick auf die 5 Runde. Zum Artikel geht es hier...


Jens Herrmann


gedruckt am 22.05.2018 - 07:06
https://www.bamberg-open.de/include.php?path=content&contentid=50