Bamberg-Open - Offizielle Turnierseite

Logo
  • Danke, dass Sie bei uns waren. Wir hoffen, es hat Ihnen gefallen. Kommen Sie auch bei der 3. Auflage wieder - und vorallem empfehlen Sie uns weiter!
Freitag, 18. Oktober 2019
Seiten (1): (1)
Titelauswahl:
alle   A   B   C   (D)   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   0-9
Sortierung:
 Titel  ABC / ZXY
 Datum  Neueste / Älteste

Erweiterte Suche
 
Artikel » Übersicht 8 Artikel
Das Heilige und das Profane
Glück und Leid liegen im Schach bekanntlich mitunter sehr nahe beieinander. Während in der 5. Runde Großmeister Viktor Lasznicka zu den großen Gewinnern des Spieltages gehörte, und insbesondere von den Ergebnissen der weiteren Bretter profitierte, ke...
(473 mal gelesen) mehr
Das Orga-Team (Teil 1) – beim Schachclub 1868 Bamberg
Für das Gelingen des Bamberg-Open sind viele Gesichter verantwortlich. Auf Bamberger Seite sind dies insbesondere Prof. Dr. Peter Krauseneck, Jens Herrmann, Alexander Sude und Jessica Thein. Was deren Aufgaben sind und waren, wird im Folgenden beschr...
(888 mal gelesen) mehr
Das Orga-Team (Teil 2) - Klaus Steffan, Gregor Johann, Daniel Wanzek, Helmut Schumacher
Klaus Steffan (Medien / IT): Was wären wir ohne unseren Klaus, dem „Schutzpatron“ des Turniers? Als Organisationsgenie behält er stets alles im Blick und hat ein Auge für das kleinste Detail. Geboren wurde der Sachse – oder was ihm lieber ist: der Er...
(1498 mal gelesen) mehr
Die dritte Etappe - der Michaelsberg
Allen voran sei wieder einmal die Partie des Internationalen Meisters Keymer genannt, der sich gegen den Bindlacher Fidemeister Loew zu einem sehenswerten Qualitätsopfer entschloss und für dessen Weitsicht mit dem vollen Punkt belohnt wurde. Der weit...
(1308 mal gelesen) mehr
Die fünfte Etappe - der Stephansberg
In der Begegnung der beiden deutschen Jugendspieler Keymer gegen Donchenko setzte sich mit Ersterem der jüngere durch. Bereits früh erspielte sich der Internationale Meister Keymer mit den schwarzen Steinen minimale Vorteile, die er stetig weiter aus...
(1472 mal gelesen) mehr
Die sechste Etappe - die Altenburg
Während in den Spitzenspielen – wohl aufgrund der gewählten Partieanlage oder um sich zu schonen, das sei dahingestellt – zwischen den Großmeistern Danin und Kunin und den Internationalen Meistern Keymer und Noe keine Vorentscheidung möglich gewesen ...
(1388 mal gelesen) mehr
Die siebte Etappe - der Domberg
Zuvorderst sind die Partien der Spitzenbretter zu nennen, an denen mit den Großmeistern Kunin, Karpatchev, Mons und Danin sowie den Internationalen Meistern Keymer und Dr. Scholz noch sechs Spieler die Chance hatten, bei der Vergabe des Siegertitels ...
(1451 mal gelesen) mehr
Die vierte Etappe - der Jakobsberg
Dass ein Unentschieden eventuell für manchen zu wenig sein könnte, war in der Partie des Internationalen Meisters Keymer gegen Großmeister Kunin anzumerken. In einer langen Zeit von positionellen Erwägungen geprägten Begegnung, entschied sich Keymer ...
(1144 mal gelesen) mehr
Seiten (1): (1) 8 Artikel
 
  • Status

  • Besucher
    Heute:
    569
    Gestern:
    554
    Gesamt:
    267.174
  • Benutzer & Gäste
    3 Benutzer registriert, davon online: 61 Gäste
 

 

Copyright © by Klaus Steffan 1996 - 2019 | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ

Seite in 0.01253 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012